Die Verhaftung der Braut

An eine der verrücktesten Ideen für einen Junggesellinnenabschied würde die Braut noch in Jahren schaudernd zurückdenken.

Eine brave Braut wird plötzlich böse!

Lasst die unschuldige Braut doch einfach verhaften! Zwei große, furchteinflößende Polizisten werden ihr Handschellen anlegen und sie direkt aus der Bar abführen. Eingeschüchtert und hilflos, ist die Ausschüttung von Adrenalin in großen Mengen garantiert!
Und danach? Speziell für sie folgt danach ein umwerfender Striptease! Danach wird sich der Rest des Wochenendes paradiesisch anfühlen und ihr ein Leben lang in Erinnerung bleiben.
Es ist gar nicht so übel, böse zu sein.

  • 2 Polizisten
  •  Ein heißer männlicher Stripper
  •  Starke Shots für die Braut danach
€25 Remove Add to cart

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN

Stephen Brady 25-28.6.17

Stephen Brady 25-28.6.17

Sofya war die beste Reiseleiterin die wir hatten. Wir lieben Sie und Sie kann nach Dublin kommen. Ihre hilfsbereite, liebevolle und tolle Art machte den Aufenthalt spitze und Sie wusste über alles Bescheid. Sie wurde sogar zur Hochzeit eingeladen! Sofya war die beste!!
Alexander Dölz 14.4.18

Alexander Dölz 14.4.18

Ein großes Dankeschön an das gesamte Team. Es war ein sehr guter durchgeplanter Tag, die Leute sind alle sehr nett und wir werden es bestimmt weiter empfehlen. Vielen Dank nochmal für den perfekten Tag!!
Tanja Fleischmann 15-17.05.2016 Germany

Tanja Fleischmann 15-17.05.2016 Germany

Es war ein absolutes Hammererlebnis! Unsere Braut war gar nicht informiert und hat bei jedem Erlebnis große Augen gemacht! Der Guide war absolut zuverlässig und ist uns keine Sekunde von der Seite gewichen und hat uns jede Frage super beantwortet. Absolut zu unserer Zufriedenheit! Jederzeit würden wir wieder buchen!

ANGEBOTENE AKTIVITÄTEN